Sommer, Stephanie

Sommer, Stephanie hat Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau studiert. Sie promovierte 2015 im Fach Volkskunde/Europäische Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit einer Arbeit zum Thema „Postsozialistische Biografien und globalisierte Lebensentwürfe. Mobile Bildungseliten aus Sibirien“. Seit 2016 ist sie Gründerin und Inhaberin der Unternehmensberatung KulturBroker in Heidelberg, die auf den Bereich der angewandten Kulturanthropologie spezialisiert ist. In den Sommersemestern 2017 und 2018 lehrte sie parallel am Institut für Europäische Ethnologie/Kulturwissenschaft der Philipps-Universität Marburg.


Migration und Generation

Volkskundlich-ethnologische Perspektiven auf das östliche Europa

2018,  274  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3930-6