Werron, Tobias

Tobias Werron, Dr., ist Professor für Soziologische Theorie und Allgemeine Soziologie an der Universität Bielefeld, Sprecher des Instituts für Weltgesellschaft in Bielefeld sowie Mitglied im Sonderforschungsbereich 1288 „Praktiken des Vergleichens“. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind die Soziologie der Konkurrenz, Praktiken des Theoretisierens sowie die Soziologie des Nationalismus (dazu gerade erschienen: „Der globale Nationalismus“, Berlin: Nicolai, 2018).


Auf den Spuren der Konkurrenz

Kultur- und sozialwissenschaftliche Perspektiven

2019,  292  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3968-9