Tichy, Harald Erik

Tichy, Harald Erik

Harald Erik Tichy, geb. 1958, Psychotherapeut, Psychotherapiewissenschaftler, Meditationslehrer und Yogalehrer, ist Lehrbeauftragter für personzentrierte Psychotherapie und Achtsamkeitsmeditation an der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien (SFU). Er lernte buddhistische Meditation in der Theravāda-Tradition, insbesondere bei Ajahn Buddhadāsa, Wat Suan Mokkh, Thailand, studierte Bildungs- und Religionswissenschaft an der Universität Wien und promovierte in Psychotherapiewissenschaft an der SFU Wien.

Website

E-Mail


Die Kunst präsent zu sein

Carl Rogers und das frühbuddhistische Verständnis von Meditation

2018,  294  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3827-9