Strickroth, Sven

Sven Strickroth studierte Informatik an der TU Clausthal. Danach arbeitete er an der TU Clausthal sowie an der Humboldt-Universität zu Berlin alsWissenschaftlicher Mitarbeiter, wo er im Bereich E-Learning forschte und Ende 2016 promoviert wurde. Er beschäftigte sich unter anderem mit Unterstützungssystemen für die Programmierausbildung, ist an der Entwicklung des Austauschformats ProFormA für Programmieraufgaben maßgeblich beteiligt und koodiniert aktuell ein universitätsweites E-Learning-Projekt an der Universität Potsdam als PostDoc.


Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung

2017,  420  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3606-0