Kleiner, Carsten

Carsten Kleiner studierte Mathematik an der Universität Hannover sowie Computer Science an der Purdue University. Vor und nach seiner Promotion (2003) zum Dr. rer. nat. an der Universität Hannover war er als Softwareentwickler, Technischer Berater und Projektleiter in Wirtschaftsunternehmen in Köln und Hamburg tätig. Seit Ende 2004 ist er Professor für Sichere Informationssysteme an der Hochschule Hannover. Seine Arbeits- und Forschungsgebiete umfassen neben Grundlagen und Anwendungen der Datenbank- und Informationssysteme die automatisierte Bewertung von Studierendenabgaben, insbesondere im Bereich der Datenbanksysteme sowie der theoretischen Informatik.


Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung

2017,  420  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3606-0