Iffländer, Lukas

Lukas Iffländer schloss sein Informatikstudium 2016 an der Universität Würzburg ab. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Software Engineering an der Universität Würzburg. Seine Forschung fokussiert sich auf Verlässlichkeit und Widerstandsfähigkeit cyberphysischer Systeme. Sein Interesse an der Entwicklung automatischer Bewertungssysteme entspringt seiner langjährigen Betreuung des Programmierpraktikums und des Ziels der Aufwandsreduzierung.


Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung

2017,  420  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3606-0