Breitner, Joachim

Joachim Breitner studierte Mathematik und Informatik auf Diplom in Karlsruhe und promovierte 2016 dort über Compilerbau und formale Verifikation mit Fokus auf funktionale Programmierung und Haskell. Während dieser Zeit betreute er den in Karlsruhe entwickelten Grader „Praktomat“. Seit Sommer 2016 arbeitet er als Post-Doc an der University of Pennsylvania in Philadelphia.


Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung

2017,  420  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3606-0