Anderka, Angela

Die Autorin arbeitet in ihrer Funktion als Schulpsychologin und Lehrerin seit vielen Jahren mit Kindern aller Altersstufen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin war sie an den Universitäten Bamberg und Bayreuth in den Fächern Psychologie und Pädagogik vor allem in der Lehramtsausbildung tätig. Sie begleitet und berät Kinder und Eltern unter anderem im Themenbereich vorschulische Sprachförderung.


Elterliches Sprachangebot und vorschulischer Spracherwerb

Eine empirische Analyse zu Zusammenhängen und sozialen Disparitäten

2018,  354  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3726-5