Neureiter, Herbert

Dr. Herbert Neureiter arbeitet als Mitarbeiter am Bundeszentrum für Begabungsförderung und Individualisierung (BZBFI) an der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig. Seine Forschungsschwerpunkte sind fachdidaktische Forschung im Überschneidungsbereich zu empirischen Bildungsprojekten, insbesondere Mathematik, Naturwissenschaft und Gesellschaftswissenschaften.


Kompetenzen historischen Denkens erfassen

Konzeption, Operationalisierung und Befunde des Projekts „Historical Thinking – Competencies in History“ (HiTCH)

2017,  144  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-3598-8