Bracker, Philip

Philip Bracker hat am Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Potsdam promoviert und war während dieser Zeit Koordinator des Zentrums „Sprache, Variation und Migration“. Seit September 2017 arbeitet er als DAAD-Lektor an der Universität Porto.


Die Entstehung ethnischer Identität bei ‚Menschen mit türkischem Migrationshintergrund‘

2017,  288  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3580-3