Priebe, Claudia

Dr. Claudia Priebe ist abgeordnete Oberstudienrätin am germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum im Bereich Fachdidaktik und unterstützt als Beraterin die germanistischen Veranstaltungen des geisteswissenschaftlichen Bereichs des Alfried Krupp-Schülerlabors (Bochum). Sie wurde 2014 mit einer Arbeit über Sophie Mereau promoviert und hat davor mehrere Jahre als Deutsch- und Musiklehrerin an unterschiedlichen Gymnasien sowie am ZfL der Universität zu Köln gearbeitet. Ihre Forschungsinteressen sind neben der Schreibforschung vor allem Leseförderung, fachspezifische Propädeutik sowie Inklusion in der Deutschdidaktik.


Portfolioarbeit phasenübergreifend gestalten

Konzepte, Ideen und Anregungen aus der LehrerInnenbildung

2016,  248  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3427-1