Lang, Christine

Christine Lang ist Research Fellow am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften in Göttingen. Sie hat Soziologie und Politikwissenschaft in Freiburg und Paris studiert und 2018 an der Universität Osnabrück zur „Ko-Produktion von Diversität in städtischen Verwaltungen“ promoviert. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Organisationen, lokale Integrations- und Diversitätspolitik, politische und zivilgesellschaftliche Partizipation, soziale Mobilität und soziale Ungleichheit in der Migrationsgesellschaft.

Website


Erfolg nicht vorgesehen

Sozialer Aufstieg in der Einwanderungsgesellschaft – und was ihn so schwer macht

2018,  180  Seiten,  broschiert,  18,90 €,  ISBN 978-3-8309-3516-2