Willner, Sarah

Dr. Sarah Willner, 2001–2008 Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und Amerikanistik an der Universität Tübingen; 2009–2011 wissenschaftliches Volontariat am Stadtmuseum Tübingen; 2011–2015 wissenschaftliche Mitarbeit im Forschungsprojekt »Living History. Reenacted Prehistory between Research and Popular Performance« am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft an der Universität Tübingen; Promotion 2015 mit einer ethnographischen Kulturanalyse des archäologischen Themenwanderns in den Alpen; 2016-2017 Leitung Bildung und Vermittlung am paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere; ab 2017 Leitung der Volkshochschule Hechingen.


Geschichte en passant

Archäologisches Themenwandern in den Alpen als wissenskulturelle Praxis

2017,  328  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3589-6


Doing History

Performative Praktiken in der Geschichtskultur

2016,  268  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3269-7