Krupp-Schleußner, Valerie

Valerie Krupp-Schleußner studierte Musik und Französisch auf Lehramt an Gymnasien in Würzburg und Paris. Nach dem Referendariat in Berlin war sie dort zunächst im Schuldienst tätig. Ihr Promotionsstudium absolvierte sie von 2013-2016 an der Universität Bremen im Rahmen des JeKi-Forschungsprojektes Wirkungen und langfristige Effekte musikalischer Angebote. Zurzeit ist sie als Musikpädagogin (PostDoc) an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover tätig.

E-Mail


Jedem Kind ein Instrument?

Teilhabe an Musikkultur vor dem Hintergrund des capability approach

2016,  238  Seiten,  broschiert,  36,90 €,  ISBN 978-3-8309-3508-7