Sälzer, Christine

Sälzer, Christine

Prof. Dr. Christine Sälzer ist Professorin für Erziehungswissenschaft an der Universität Stuttgart, zuvor vertrat sie die Professur für Nationale und Internationale Bildungsvergleichsstudien an der Universität Heidelberg. Von 2010 bis 2017 war sie nationale Projektmanagerin der PISA-Studie in Deutschland am Zentrum für Internationale Bildungsvergleichsstudien der TU München. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Bildungsmonitoring, Schulabsentismus und die Schaffung von Schnittstellen zwischen Bildungsforschung und Bildungsadministration.

Website

E-Mail


PISA 2012 Skalenhandbuch

Dokumentation der Erhebungsinstrumente

2018,  454  Seiten,  broschiert,  89,00 €,  ISBN 978-3-8309-3825-5


PISA 2015

Eine Studie zwischen Kontinuität und Innovation

2016,  506  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3555-1


PISA 2012

Fortschritte und Herausforderungen in Deutschland

2013,  366  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3001-3