Amrhein, Bettina

Bettina Amrhein ist Grund- und Sekundarstufenlehrerin und hat von 1999 bis 2007 im Gemeinsamen Unterricht gearbeitet. Seit 2009 ist sie am Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln tätig und hier mit der Ausgestaltung von Konzepten einer inklusionsorientierten LehrerInnenbildung beschäftigt. Sie begleitet Akteure aller Schulformen in ihren inklusiven Schulentwicklungsprozessen. Ein besonderes Augenmerk richtet sie dabei auch auf internationale Entwicklungen und Standards im Bereich schulischer Inklusion. Aktuell vertritt sie die Professur für Sonderpädagogik mit dem Schwerpunkt Diagnose und Förderung an der Universität Bielefeld.

Website

E-Mail


Umgang mit Vielfalt

Aufgaben und Herausforderungen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung

2015,  336  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3154-6


(Keine) Angst vor Inklusion

Herausforderungen und Chancen gemeinsamen Lernens in der Schule

2015,  152  Seiten,  broschiert,  16,90 €,  ISBN 978-3-8309-3237-6


Internationalisierung der LehrerInnenbildung

Perspektiven aus Theorie und Praxis

2015,  192  Seiten,  broschiert,  21,90 €,  ISBN 978-3-8309-3235-2


Fachdidaktik inklusiv

Auf der Suche nach didaktischen Leitlinien für den Umgang mit Vielfalt in der Schule

2014,  272  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3017-4


Reflexionsmethoden in der Praktikumsbegleitung

Am Beispiel der Lehramtsausbildung an der Universität zu Köln

2013,  120  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2779-2