Böhme, Katrin

Katrin Böhme, geb. 1979, ist stellvertretende wissenschaftliche Leiterin des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Struktur und Entwicklung sprachlicher Kompetenzen; Sprachstandsdiagnostik und Sprachförderung; sprachliche Kompetenzen von Kindern mit Zuwanderungshintergrund und/oder besonderem Förderbedarf; inklusive Didaktik.

Website


Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder

2017,  378  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3389-2


Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik

2017,  404  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3432-5


IQB-Bildungstrend 2015

Sprachliche Kompetenzen am Ende der 9. Jahrgangsstufe im zweiten Ländervergleich

2016,  544  Seiten,  broschiert,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-3535-3


Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern am Ende der vierten Jahrgangsstufe in den Fächern Deutsch und Mathematik

Ergebnisse des IQB-Ländervergleichs 2011

2012,  300  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-2777-8

Sprachliche Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit Zuwanderungshintergrund am Ende der vierten Jahrgangsstufe – Ergebnisse des IQBLändervergleichs 2011

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

105. Jahrgang, 2/2013

Sprachliche Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit Zuwanderungshintergrund am Ende der vierten Jahrgangsstufe – Ergebnisse des IQBLändervergleichs 2011

zum Artikel