Prediger, Susanne

Prof. Dr. Susanne Prediger, Mathematikdidaktikerin am Institut
für Erforschung und Entwicklung des Mathematikunterrichts,
Technische Universität Dortmund, Arbeitsschwerpunkte: Mathematische Denk- und Verstehensprozesse von Schülerinnen
und Schülern, Umgang mit Heterogenität im Mathematikunterricht.


Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität

Interdisziplinäre Forschungsbefunde und Perspektiven für Theorie und Praxis

2018,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3778-4


Diagnose und Förderung heterogener Lerngruppen

Theorien, Konzepte und Beispiele aus der MINT-Lehrerbildung

2017,  280  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3740-1


Mathematik und Sprache

Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen

2017,  216  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3611-4


Befähigung zu gesellschaftlicher Teilhabe

Beiträge der fachdidaktischen Forschung

2016,  432  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3560-5


Lernaufgaben entwickeln, bearbeiten und überprüfen

Ergebnisse und Perspektiven fachdidaktischer Forschung

2014,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3070-9


Der lange Weg zum Unterrichtsdesign

Zur Begründung und Umsetzung fachdidaktischer Forschungs- und Entwicklungsprogramme

2013,  272  Seiten,  broschiert,  36,90 €,  ISBN 978-3-8309-2943-7


Sprache im Fach

Sprachlichkeit und fachliches Lernen

2013,  408  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2659-7


Mathematiklernen unter Bedingungen der Mehrsprachigkeit

Stand und Perspektiven der Forschung und Entwicklung in Deutschland

2011,  240  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-2602-3