Vossen, Koen

Dr. Koen Vossen ist Historiker und arbeitet als Dozent im Bereich Politikwissenschaften an der Radboud Universiteit Nijmegen. Bis März 2017 war er zudem als Fellow ans Zentrum für Niederlande-Studien in Münster angeschlossen. Er promovierte zum Thema Vrij vissen in het Vondelpark. Kleine politieke partijen in Nederland 1918–1940 (Amsterdam, 2003). Vossen ist unter anderem Autor des Buches The Power of Populism. Geert Wilders and the Party for Freedom in the Netherlands (London/New York, 2017).


„Stinknormal?“ – Die rechtspopulistische Herausforderung in den Niederlanden und in Deutschland

2017,  108  Seiten,  broschiert,  16,90 €,  ISBN 978-3-8309-3642-8