Tillmann, Klaus-Jürgen

Tillmann, Klaus-Jürgen, Prof. Dr., emeritierter Professor für Schulpädagogik an der Universität Bielefeld, ehem. wissenschaftlicher Leiter der Laborschule, Mitglied des
deutschen PISA-2000-Konsortiums. Arbeitsschwerpunkte: empirische Schulforschung, Schulentwicklung in der Sekundarstufe, schulische Sozialisation.


Eltern beurteilen Schule – Entwicklungen und Herausforderungen

Ein Trendbericht zu Schule und Bildungspolitik in Deutschland

2017,  200  Seiten,  broschiert,  zweifarbig,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3666-4


Entwicklung und Qualität des Schulsystems

Neue empirische Befunde und Entwicklungstendenzen

2017,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3626-8


Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse

Aktuelle Befunde und Perspektiven für die Empirische Bildungsforschung

2017,  158  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3582-7


Schulentwicklung zwischen Steuerung und Autonomie

Beiträge aus Aktions-, Schulentwicklungs- und Governance-Forschung

2017,  212  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3198-0


Schulqualität – Bilanz und Perspektiven

Grundlagen der Qualität von Schule 1

2016,  364  Seiten,  broschiert,  36,90 €,  ISBN 978-3-8309-3485-1


Hauptsache Bildung

Wissenschaft, Politik, Medien und Gewerkschaften nach PISA

2015,  174  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3210-9


Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf

2014,  1030  Seiten,  gebunden,  2. überarbeitete und erweiterte Auflage,  79,90 €,  ISBN 978-3-8309-3075-4


Eltern zwischen Erwartungen, Kritik und Engagement

Ein Trendbericht zu Schule und Bildungspolitik in Deutschland

2014,  240  Seiten,  broschiert,  zweifarbig,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3155-3


Eltern ziehen Bilanz

Ein Trendbericht zu Schule und Bildungspolitik in Deutschland

2012,  240  Seiten,  broschiert,  zweifarbig,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2755-6


Der Blick der Eltern auf das deutsche Schulsystem

Die 1. JAKO-O Bildungsstudie

2011,  164  Seiten,  broschiert,  zweifarbig,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2525-5

Wie stehen Eltern zur integrativen Beschulung?<br />Ein empirischer Beitrag zur Inklusions-Debatte

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

104. Jahrgang, 4/2012

Wie stehen Eltern zur integrativen Beschulung?
Ein empirischer Beitrag zur Inklusions-Debatte

zum Artikel

Unternehmensberater und -beraterinnen in öffentlichen Schulen<br />Ein Einblick in die Praxis der externen Schulentwicklungsberatung

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

105. Jahrgang, 3/2013

Unternehmensberater und -beraterinnen in öffentlichen Schulen
Ein Einblick in die Praxis der externen Schulentwicklungsberatung

zum Artikel

Empirische Bildungsforschung als Aufklärung?

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

107. Jahrgang, 3/2015

Empirische Bildungsforschung als Aufklärung?

zum Artikel