Quante-Brandt, Eva

Eva Quante-Brandt, Prof. Dr. rer. pol., ist Senatorin für Bildung und Wissenschaft des Landes Bremen und ehemalige Direktorin des Zentrums für Arbeit und Politik der Universität Bremen. Sie leitete u.a. von 2008-2011 das Teilprojekt „Prozessbegleitende Diagnostik am Übergang Schule-Beruf und in der Arbeitswelt“ im Projektverbund Literalitätsentwicklung von Arbeitskräften (lea).


Blockierte Zukunft?

Eine qualitative Studie zur Selbsteinschätzung von Literalitätskompetenzen und Motivationslagen am Übergang Schule–Beruf

2013,  108  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2922-2


lea.-Lernmaterialien

2013,  232  Seiten,  Loseblattsammlung,  59,90 €,  ISBN 978-3-8309-2774-7


Literalitätsentwicklung von Arbeitskräften

2011,  240  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2471-5