Gröschner, Alexander

Dr. Alexander Gröschner, Professor am Lehrstuhl für Schulpädagogik und Unterrichtsforschung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Arbeitsschwerpunkte: Lehrerfortbildung, Videobasiertes Lernen von Lehrpersonen, evidenzbasierte Bildungspraxis, Kommunikation in Lehrer-Schüler-Interaktionen Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Pädagogische Innovationsforschung, Videobasierte Unterrichts- und Lehrerforschung sowie Bildungstheorie des Pragmatismus.

E-Mail

Bedingungen und Effekte von Lehrerbildung, Lehrkraftkompetenzen und Lehrkrafthandeln Feb 2019


Bedingungen und Effekte von Lehrerbildung, Lehrkraftkompetenzen und Lehrkrafthandeln

2019,  164  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3952-8


Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung

2018,  226  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3911-5


Lehrerausbildung in vernetzten Lernumgebungen

2018,  236  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3728-9


Schulpraktika in der Lehrerbildung
Pedagogical field experiences in teacher education

Theoretische Grundlagen, Konzeptionen, Prozesse und Effekte
Theoretical foundations, programmes, processes, and effects

2014,  400  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3057-0


Mixed Methods in der empirischen Bildungsforschung

2012,  308  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2485-2


Indicators and Instruments in the Context of Inquiry-Based Science Education

2012,  428  Seiten,  paperback,  68,00 €,  ISBN 978-3-8309-2594-1


Innovation als Lernaufgabe

Eine quantitativ-qualitative Studie zur Erfassung und Umsetzung von Innovationskompetenz in der Lehrerbildung

2011,  240  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2419-7