Ehmke, Timo

Ehmke, Timo, Jahrgang 1971, Universitätsprofessor, Prof. Dr. habil.; W2-Professor für Erziehungswissenschaft, insbesondere Empirische Bildungsforschung, an der Leuphana Universität Lüneburg. Forschungsschwerpunkte: Lehrerbildung; DaZ-Kompetenz bei (angehenden) Lehrkräften; Effekte der sozialen Herkunft und Sprachfähigkeit auf den Bildungserwerb; Large-Scale-Assessments (NEPS, PISA).


Professionelle Kompetenzen angehender Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Zweitsprache

2018,  304  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3243-7


Mathematik und Sprache

Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen

2017,  216  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3611-4


Forschungspraxen der Bildungsforschung

Zugänge und Methoden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

2017,  224  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3604-6


PISA 2015

Eine Studie zwischen Kontinuität und Innovation

2016,  506  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3555-1


Qualifizierung für sprachliche Bildung

Programme und Projekte zur Professionalisierung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften

2016,  212  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3415-8


Schulinspektion in Hamburg

Der erste Zyklus 2007-2013:

2015,  458  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3278-9


PISA 2006 Skalenhandbuch

Dokumentation der Erhebungsinstrumente

2009,  376  Seiten,  broschiert,  68,00 €,  ISBN 978-3-8309-2160-8