Hengartner, Thomas

Thomas Hengartner, Prof. Dr., geb. 1960. Studium der Dialektologie, Volkskunde, Neueren Deutschen Literatur und Schweizer Geschichte an der Universität Bern. 1984-88 Assistent an der Forschungsstelle für Namenkunde, dann bis 1998 Wiss. Assistent an der Abteilung für Dialektologie und Volkskunde der deutschen Schweiz des Instituts für Germanistik. Promotion 1986, Habilitation 1996. 1996–2010 Professor für Volkskunde an der Universität Hamburg. Seit 2010 Ordinarius für Volkskunde und Leiter des Instituts für Populäre Kulturen der Universität Zürich.


Schnittstelle Alltag

Studien zur lebensweltlichen Kulturforschung

2013,  446  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2915-4


Bilder. Bücher. Bytes

Zur Medialität des Alltags

2009,  586  Seiten,  gebunden,  in der Printausgabe mit DVD,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2179-0

Zum Geleit

Artikel in der Zeitschrift „Zeitschrift für Volkskunde“

101. Jahrgang, 2/2005

Zum Geleit

zum Artikel