Groschwitz, Helmut

Groschwitz, Helmut

Dr. Helmut Groschwitz studierte an der Universität Regensburg Germanistik und Volkskunde. Er war Hochschulassistent am Lehrstuhl für Vergleichende Kulturwissenschaft der Universität Regensburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Populäre Esoterik, Kulturerbe und kulturelle Labels sowie Zeitkulturen.

Website

E-Mail


Religiosität und Spiritualität

Fragen, Kompetenzen, Ergebnisse

2014,  408  Seiten,  broschiert,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-3061-7


Kultur_Kultur.

Denken. Forschen. Darstellen.

2013,  628  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2847-8


Mondzeiten

Zu Genese und Praxis moderner Mondkalender

2008,  356  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1862-2

Ein moderner Mythos für die Nation. Jacob Grimms Deutsche Mythologie (1835) und die Ethnisierung der Deutschen

Artikel in der Zeitschrift „Zeitschrift für Volkskunde“

113. Jahrgang, 2/2017

Ein moderner Mythos für die Nation. Jacob Grimms Deutsche Mythologie (1835) und die Ethnisierung der Deutschen

zum Artikel

A modern myth for the nation <br />Jacob Grimm’s Teutonic Mythology (1835) and the ethnicization of the Germans

Artikel in der Zeitschrift „Journal for European Ethnology and Cultural Analysis“

2. Jahrgang, 2/2017

A modern myth for the nation
Jacob Grimm’s Teutonic Mythology (1835) and the ethnicization of the Germans

zum Artikel