Köller, Olaf

Olaf Köller, geb. 1963, studierte Psychologie an der Universität Kiel. Nach Abschluß des Studiums arbeitete er zunächst am Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften in Kiel und wechselte dann an das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin, wo er bis 2002 zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als Forschungsgruppenleiter (C3) tätig war. Im Jahr 2002 den Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie (C4) an der Universität Erlangen-Nürnberg. 2004 wurde Olaf Köller Gründungsdirektor des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) und Professor (C4) für Empirische Bildungsforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach fünfjähriger Tätigkeit wechselte er im Herbst 2009 an das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften. Dort ist er aktuell Leiter der Abteilung Erziehungswissenschaft und Pädagogisch-Psychologische Methodenlehre. Gleichzeitig hält er eine Professur (W3) für Empirische Bildungsforschung an der CAU. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Lehr-Lern-Forschung.

E-Mail


Erfolgreich integrieren – die Staatliche Europa-Schule Berlin

2017,  342  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3577-3


PISA 2015

Eine Studie zwischen Kontinuität und Innovation

2016,  506  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3555-1


Fachleistungen beim Abitur

Vergleich allgemeinbildender und beruflicher Gymnasien in Schleswig-Holstein

2016,  304  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3434-9


Schulinspektion in Hamburg

Der erste Zyklus 2007-2013:

2015,  458  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3278-9


PISA 2009 Skalenhandbuch

2014,  346  Seiten,  broschiert,  69,00 €,  ISBN 978-3-8309-3112-6


PISA 2012

Fortschritte und Herausforderungen in Deutschland

2013,  366  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3001-3


PISA 2009

Bilanz nach einem Jahrzehnt

2010,  310  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2450-0


Schulische Lerngelegenheiten und Kompetenzentwicklung

Festschrift für Jürgen Baumert

2010,  338  Seiten,  gebunden,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2358-9


Sprachliche Kompetenzen im Ländervergleich

2010,  244  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2339-8


Calibrating Standards-based Assessment Tasks for English as a First Foreign Language

Standard-setting Procedures in Germany

2010,  164  Seiten,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2299-5


Standardbasierte Testentwicklung und Leistungsmessung

Französisch in der Sekundarstufe I

2010,  360  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2274-2


Developing Standards-based Assessment Tasks for English as a First Foreign Language

Context, Processes, and Outcomes in Germany

2008,  184  Seiten,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1943-8


Schulleistungen von Abiturienten

Regionale, schulformbezogene und soziale Disparitäten

2007,  170  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1783-0


leben – lernen – glauben
Zur Qualität evangelischer Schulen

Eine empirische Untersuchung über die Leistungsfähigkeit von Schulen in evangelischer Trägerschaft

2005,  204  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1536-2


Konsequenzen von Leistungsgruppierungen

2004,  300  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1205-7


Zielorientierungen und schulisches Lernen

1998,  228  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-611-2