Aka, Christine

Christine Aka, geboren 1962 in Vechta (Niedersachsen), studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Volkskunde, Geschichte und Ur- und Frühgeschichte. Nach mehrjähriger Berufstätigkeit in verschiedenen westfälischen Museen machte sie sich als Autorin und Ausstellungsmacherin selbständig. Sie lehrt als Dozentin am Seminar für Volkskunde/Europäische Ethnologie in Münster und arbeitet vor allem zu Themen der Frömmigkeitsgeschichte und Religionsforschung.

Prediger, Charismatiker, Berufene Nov 2018


Prediger, Charismatiker, Berufene

Rolle und Einfluss religiöser Virtuosen

2018,  252  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3668-8


Unfallkreuze

Trauerorte am Straßenrand

2007,  336  Seiten,  broschiert,  ca. 120 teilw. farbige Abbildungen,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1790-8