Sixt, Michaela

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V., Bamberg, Arbeitsbereichsleitung „Strukturen und Systeme“ sowie Leitung des Projekts „BildungsLandschaft Oberfranken (BiLO)“. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: räumliche Aspekte von Bildungsentscheidungen im Lebensverlauf, insbesondere am Übergang zur Sekundarstufe und vor dem Hintergrund sozialer Ungleichheiten.


Bildungsentscheidungen und lokales Angebot

Die Bedeutung der Infrastruktur für Bildungsentscheidungen im Lebensverlauf

2018,  296  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3931-3

Social relations and academic success in the German educational system

Artikel in der Zeitschrift „Journal for Educational Research Online (JERO)“

6. Jahrgang, 2/2014

Social relations and academic success in the German educational system

zum Artikel