Kursleitende auf die Agenda

Kurzlink : https://www.waxmann.com/ausgabeAUG100436

Eines ist die Corona-Krise sicher nicht: eine Werbung für Selbstständigkeit und Engagement. Spätestens jetzt wird augenfällig, wie weitreichend Anbieter von den Ehrenamts- und Beschäftigungsverhältnissen der Kursleitenden abhängig sind. Es klemmt dort chronisch und es ist höchste Zeit, dies nicht länger für selbstverständlich zu halten, sondern Problemanzeigen zu bündeln und Organisationsentwicklungen systematisch zu forcieren. Wie hoch steht das Wasser an der Basis? Wer ist darüber im Bild und wer nicht? Welche organisatorischen Strategien können greifen oder sind in Erprobung?

Vorschau der Ausgabe