Individuelle Förderung und Digitalität

Herausgeber:innen: Götz BieberJulia Gerick

Kurzlink : https://www.waxmann.com/ausgabeAUG100428

Individuelle Förderung stellt in der aktuellen bildungspolitischen Diskussion einen Schlüsselbegriff dar. Dabei steht u. a. die Frage im Fokus, welche Potenziale, aber auch Grenzen und Risiken die Digitalität für die individuelle Förderung von Schüler*innen haben kann. Mit diesem Themenheft soll zunächst ein Überblick über die aktuellen Diskussions- und Forschungsstränge gegeben werden. In den Schwerpunktbeiträgen werden aktuelle Befunde zu individueller Förderung in inklusiven Settings sowie in Pandemie-Zeiten vorgelegt. Zudem werden in mehreren Berichten sowie einen Diskussionsbeitrag verschiedene Perspektiven aus der Wissenschaft, der schulischen Praxis und der Bildungsverwaltung eröffnet.

Vorschau der Ausgabe