Doris WittekMaria Ruohotie-LyhtyHannu L. T. Heikkinen

Mentoring im Berufseinstieg von Lehrpersonen

Ein bilateraler Vergleich zwischen Deutschland und Finnland

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART102120

freier Download

Abstract

Mentoring stellt in der Begleitung von in den Beruf einsteigenden Lehrpersonen eine international gängige Praxis dar. Ausgehend von theoretischen und empirisch fundierten Annahmen wird in diesem Beitrag der Ansatz der practice architectures genutzt, um Formen des Mentorings in Deutschland und Finnland im Hinblick auf länderspezifische Verständnisse vom Berufseinstieg von Lehrpersonen und deren Professionalisierung zu untersuchen.

Schlagworte
Mentoring, Berufseinstieg von Lehrpersonen, pädagogische Professionalisierung, soziale Praxis