Raile, Paolo

Raile, Paolo

Paolo Raile hat Psychotherapiewissenschaft, Soziale Arbeit und Europäische Ethnologie studiert. Er ist Universitätslektor an der Sigmund-Freud-Privatuniversität in Wien, Psychotherapeut in freier Praxis, Sozialarbeiter und leitet zwei Unternehmen im psychosozialen Bereich.

E-Mail

ORCID:  0000-0002-9942-0528

Macht und Rivalität in Briefen


Macht und Rivalität in Briefen

Eine Analyse der Korrespondenzen tiefenpsychologischer Vereinigungen im Zeitraum zwischen 1902 und 1938

2022,  410  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4592-5

Erzähltes Minderwertigkeitsgefühl


Erzähltes Minderwertigkeitsgefühl

Individualpsychologie in volkskundlicher Erzählforschung und Literaturwissenschaft

2022,  258  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4568-0

Eco-Anxiety – Zukunftsangst und Klimawandel


Eco-Anxiety – Zukunftsangst und Klimawandel

Interdisziplinäre Zugänge

2021,  350  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4402-7

Eco Anxiety – die Angst vor dem Klimawandel


Eco Anxiety – die Angst vor dem Klimawandel

Psychotherapiewissenschaftliche und ethnologische Zugänge

2021,  228  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4372-3

Kultur- und Sozialklingonologie


Kultur- und Sozialklingonologie

Ein ethnographischer Streifzug durch das Star-Trek-Universum

2020,  240  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4225-2