Krause-Benz, Martina

Krause-Benz, Martina

Prof. Dr. Martina (Krause-)Benz, studierte Schulmusik, Klavier und Englisch in Essen und promovierte 2005. Nach Lehrtätigkeit im Schul- und Hochschuldienst wurde sie 2010 auf eine Professur für Musikpädagogik an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim berufen und leitet dort seitdem den Studiengang Schulmusik. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte beinhalten vor allem bildungsphilosophische Themen.

Der Welt abhanden gekommen?Apr 2024


Der Welt abhanden gekommen?

Zur Relevanz von Musikunterricht im gesellschaftlichen Dialog

2024,  166  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4856-8

Musik und Kontingenz


Musik und Kontingenz

Perspektiven aus Kunst, Wissenschaft und Unterricht

2023,  184  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-4744-8

Vermessung der Musikpädagogik


Vermessung der Musikpädagogik

Reflexionen – Brennpunkte – Perspektiven

2023,  304  Seiten,  gebunden,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-4713-4

Musik – Macht – Widerstand


Musik – Macht – Widerstand

2022,  216  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-4587-1

Grundlagentexte Wissenschaftlicher Musikpädagogik


Grundlagentexte Wissenschaftlicher Musikpädagogik

Mythos Hermeneutik

2020,  630  Seiten,  broschiert,  59,90 €,  ISBN 978-3-8309-4268-9

Musik – Raum – Sozialität


Musik – Raum – Sozialität

2020,  210  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4168-2

Grundlagentexte Wissenschaftlicher Musikpädagogik


Grundlagentexte Wissenschaftlicher Musikpädagogik

Begriffe, Positionen, Perspektiven im systematischen Fokus

2016,  252  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3353-3

Musik(unterricht) angesichts von Ereignissen


Musik(unterricht) angesichts von Ereignissen

2016,  172  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-3530-8

Musiklehrer(-Bildung) im Fokus musikpädagogischer Forschung


Musiklehrer(-Bildung) im Fokus musikpädagogischer Forschung

2013,  1. Auflage, 148  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2966-6