Festman, Julia

Mag.a Julia Festman, Ph.D., habil. ist Hochschulprofessorin für Mehrsprachigkeit und Leiterin des Bundesschwerpunkts Deutsch/Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule Tirol.
Forschungsinteressen: Frühlesen, Begabungsförderung im Unterricht, Mehrsprachigkeit, Selbstkonzept, Gehirn und Sprache(n), Sprachförderung, Spracherwerb
Lehre: Deutsch in der Primarstufe, Heterogenität und Diversität, Mehrsprachigkeit, Sprachförderung, Spracherwerb, Anfangsunterricht, Sommerschule, sprachsensibler Unterricht

ORCID:  0000-0003-0156-3713

Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementierenApr 2024


Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementieren

2024,  678  Seiten,  broschiert,  69,90 €,  ISBN 978-3-8309-4669-4

Texte verfassen in der Primarstufe


Texte verfassen in der Primarstufe

Theorie und Praxis für erste Schreibprozesse, Textproduktion und Schreibdidaktik

2023,  254  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4663-2

Hören in der Primarstufe


Hören in der Primarstufe

Theorie und Praxis für Hören, Hörverstehen und Hördidaktik

2021,  176  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-4434-8

Deutsch lehren und lernen – diversitätssensible Vermittlung und Förderung


Deutsch lehren und lernen – diversitätssensible Vermittlung und Förderung

2021,  290  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4370-9

Lesen in der Primarstufe


Lesen in der Primarstufe

Theorie und Praxis für Leseerwerb und Leseunterricht

2020,  122  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4224-5