Shortlink: https://www.waxmann.com/ausgabeAUG100343

Was Karpfen mit Franken machen
Michaela Fenske
Info | Buy article

Veränderte Bedingungen des Sozialen
Julia Fleischhack
Info | Buy article

Vergleiche als antizipierende und relationale Praxis
Stefan Groth
Info | Buy article

Neue Museumskonzepte – Alte Bestände: Restitutionsfragen und ihre Tentakel
Regina Bendix
Info | free download

Restitution als symbolischer Akt
Thomas Thiemeyer
Info | Buy article

Die Frage nach der Rückführung kolonialer Kulturgüter – juristisch betrachtet so simpel wie kompliziert
Alper Taşdelen
Info | Buy article

Museale Arbeit: Leitfaden zum Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten und Sensibilisierung für nicht-europäische Perspektiven
Wiebke Ahrndt
Info | Buy article

Objekte verknüpfen. Provenienz und Restitution zwischen Sammlung und Ausstellung
Friedrich von Bose
Info | Buy article

Sensible Arbeitsobjekte – der Fall Universitätssammlungen
Christian VogelMarie Luisa Allemeyer
Info | Buy article

Was verlieren wir, wenn wir restituieren? Von der Persistenz des Rettungsnarrativs
Rebekka Habermas
Info | Buy article

Dr. Bernward Deneke 1928 – 2018
Claudia Selheim
Info | Buy article

Prof. Dr. Thomas Hengartner 1960 – 2018
Tobias Scheidegger
Info | Buy article

Recht gläubig? Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf das Verhältnis von Religion und rechtlicher Normierung im Alltag
Simone Schmitz
Info | Buy article

Stadt, Land – Schluss? Das Ländliche als Erkenntnisrahmen für Kulturanalysen
Arnika PeselmannIra Spieker
Info | Buy article

„Verbotene Musik“
Nepomuk Riva
Info | Buy article

,Against the elites!‘ The cultural politics of anti-elitism in the current conjuncture
Manuel Liebig
Info | Buy article

Arbeitstagung der Kommission „Kulturelle Kontexte des östlichen Europa“ der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde (dgv)
Klaus Roth
Info | Buy article

Das Exponat. Ausstellungskomplex und Sammlungsforschung
Brigitte Heck
Info | Buy article

Wolfgang Mieder. In Proverbiis Veritas. Sprachkulturelle, literarische und politische Studien. Münster/New York: Waxmann 2018, 306 S. ISBN 978-3-8309-8847-2.
Rolf Wilhelm Brednich
Info | Buy article

James R. Dow. Angewandte Volkstumsideologie. Heinrich Himmlers Kulturkommissionen in Südtirol und der Gottschee. Innsbruck u.a.: Studienverlag 2018, 264 S., Ill. ISBN 978-3-7065-5640-8.
Juliane Tiffert
Info | Buy article

Klaus-Jürgen Hermanik. Deutsche und Ungarn im südöstlichen Europa. Identitäts- und Ethnomanagement. Wien/Köln/Weimar: Böhlau 2017, 470 S. (Zur Kunde Südosteuropas, II/43; zgl. Graz, Univ., Habil., 2016). ISBN 978-3-205-20264-6.
Michael Prosser-Schell
Info | Buy article

Jens Ruppenthal. Raubbau und Meerestechnik. Die Rede von der Unerschöpflichkeit der Meere. Stuttgart: Franz Steiner 2018, 293 S. (Historische Mitteilungen, Beiheft 100; zgl. Köln, Univ., Habil., 2016). ISBN 978-3-515-12121-7.
Jan Grossarth
Info | Buy article

Friederike Gesing/Michi Knecht/Michael Flitner/Katrin Amelang (Hrsg.). NaturenKulturen. Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien. Bielefeld: transcript 2019, 513 S., Abb. ISBN 978-3-8394-4007-0.
Michaela FenskeArnika Peselmann
Info | Buy article

Enrico Heitzer/Martin Jander/Anetta Kahane/Patrice G. Poutrus (Hrsg.). Nach Auschwitz. Schwieriges Erbe DDR. Plädoyer für einen Paradigmenwechsel in der DDR-Zeitgeschichtsforschung. Frankfurt a.M.: Wochenschau 2018, 330 S. ISBN 978-3-7344-0705-5.
Sarah Kleinmann
Info | Buy article

Daniel Schläppi/Malte-Christian Gruber (Hrsg.). Von der Allmende zur Share Economy. Gemeinbesitz und kollektive Ressourcen in historischer und rechtlicher Perspektive. Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag 2018, 311 S. (Beiträge zur Rechts-, Gesellschafts- und Kulturkritik, 15). ISBN 978-3-8305-38332.
Matthias Möller
Info | Buy article

Harm-Peer Zimmermann (Hrsg.). Kulturen der Sorge. Wie unsere Gesellschaft ein Leben mit Demenz ermöglichen kann. Frankfurt a.M.: Campus 2018, 565 S. ISBN 978-3-593-50894-8.
Barbara Sieferle
Info | Buy article

Ursula Bitzegeio/Frank Decker/Sandra Fischer/Thorsten Stolzenberg (Hrsg.). Flucht, Transit, Asyl. Interdisziplinäre Perspektiven auf ein europäisches Versprechen. Bonn: Dietz 2018, 472 S., Ill. ISBN 978-3-8012-4242-8.
Volker M. Heins
Info | Buy article

Jürgen Joachimsthaler (Hrsg.). Gegenwartskultur als methodologische Herausforderung der Kulturwissenschaft(en). Frankfurt a.M.: Peter Lang 2016, 304 S. (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt, 10). ISBN 978-3-631-65974-8.
Florian Schwemin
Info | Buy article

Ute Elisabeth Flieger/Barbara Krug-Richter/Lars Winterberg (Hrsg.). Ordnung als Kategorie der volkskundlich-kulturwissenschaftlichen Forschung. Münster/New York: Waxmann 2017, 244 S. (Saarbrücker Beiträge zur Historischen Anthropologie, 1). ISBN 978-3-8309-3574-2.
Timo Heimerdinger
Info | Buy article

Michael Prosser-Schell (Hrsg.). Populare religiöse Kultur, Konflikte und Selbstvergewisserung in multiethnischen und multikonfessionellen Einwanderungsgebieten. Ausgewählte neuere Forschungen und Dokumentationen mit einem Schwerpunkt auf dem Mittleren Donauraum. Münster/New York: Waxmann 2016, 214 S., Ill. (Schriftenreihe des Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa, 17). ISBN 978-3-8309-3551-3.
Daniela Simon
Info | Buy article

Csilla Schell/Michael Prosser-Schell/Bertalan Pusztai (Hrsg.). Re-Invention of Tradition in Ostmitteleuropa nach 1990. Neue, „gefundene“ und revitalisierte Feste mit Schwerpunkt auf Ungarn. Münster/New York: Waxmann 2018, 257 S., zahlr. Abb. (Schriftenreihe des Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa, 19). ISBN 978-3-8309-3843-9.
Daniel Best
Info | Buy article

Christiane Cantauw/Michael Kamp/Elisabeth Timm (Hrsg.). Figurationen des Laien zwischen Forschung, Leidenschaft und politischer Mobilisierung. Museen, Archive und Erinnerungskultur in Fallstudien und Berichten. Münster/New York: Waxmann 2017, 238 S. (Beiträge zur Volkskultur in Nordwestdeutschland, 127). ISBN 978-3-8309-3667-1.
Dominique Conte
Info | Buy article

Norbert Fischer/Markwart Herzog (Hrsg.). Tod – Gedächtnis – Landschaft. Stuttgart: Kohlhammer 2018, 215 S., 104 Abb. (Irseer Dialoge. Kultur und Wissenschaft interdisziplinär, 21). ISBN 978-3-17-030959-3.
Sven Reiß
Info | Buy article

Hans-Peter Hübner/Herbert May/Klaus Raschzok (Hrsg.). Evangelische Pfarrhäuser in Bayern. Mit Fotos von Gerhard Hagen. München: Franz Schiermeier 2017, 408 S., 571 Abb., Pläne und Zeichnungen. ISBN 978-3-943866-52-0. / Susanne Grosser/Herbert May/Andrea K. Thurnwald (Hrsg.) Nicht Dorfhaus und nicht Villa. Evangelische Pfarrhäuser in Franken. Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum 2017, 430 S., zahlr. Farbabb. u. Ill. (Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken, 78). ISBN 978-3-946457-00-8.
Thomas Spohn
Info | Buy article

Tilman Kasten/Elisabeth Fendl (Hrsg.). Heimatzeitschriften. Funktionen, Netzwerke, Quellenwert. Münster/New York: Waxmann 2017, 335 S. (Schriftenreihe des Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa, 18). ISBN 978-3-8309-3774-6.
Helen Ahner
Info | Buy article

Beate Schmuck (Hrsg.). Oneway Runway. Paper Dresses zwischen Marketing und Mode. Münster/New York: Waxmann 2018, 343 S., zahlr. Abb. ISBN 978-3-8309-3808-8.
Melanie Burgemeister
Info | Buy article

Sabrina Beiderbeck. Gedruckte Strandwelten. Mallorquinische Strände als Sehnsuchtsträger und Projektionsflächen kultureller Wertigkeiten in deutschen Reisekatalogen (1956–1990). Münster/New York: Waxmann 2019, 227 S. (Regensburger Schriften zur Volkskunde/Vergleichenden Kulturwissenschaft, 35; zgl. Regensburg, Univ., Diss., 2016). ISBN 978 978-3-8309-3634-3.
Burkhart Lauterbach
Info | Buy article

Moritz Geuther. Glück und Glas. Die Verlobungsbriefe von Otto Schott und Käthe Pielke. Münster u.a.: Waxmann 2018, 308 S., zahlr. Abb. (Studien zur Volkskunde in Thüringen, 8; zgl. Jena, Univ., Diss., 2016). ISBN 978-3-8309-3864-4.
Susanne Dinkl
Info | Buy article

Jan Grossarth. Die Vergiftung der Erde. Metaphern und Symbole agrarpolitischer Diskurse seit Beginn der Industrialisierung. Frankfurt a.M./New York: Campus 2018, 512 S., Ill. (zgl. Regensburg, Univ., Diss., 2018). ISBN 978-3-593-50881-8.
Friedemann Schmoll
Info | Buy article

Lisa Peppler. Medizin und Migration. Deutsche Ärztinnen und Ärzte türkischer Herkunft – eine soziokulturelle Mikroskopie. Göttingen: Wallstein 2016, 544 S. (Göttinger Studien zur Generationsforschung, 23; zgl. Göttingen, Univ., Diss., 2016). ISBN 978-3-8353-1953-0.
Corinna Klingler
Info | Buy article

Michael Scheffold. Schlösser, Schlüssel und Schlossbeiwerk. Typologische Untersuchungen an fest datierten Möbeln aus dem Bestand des Fränkischen Freilandmuseums Bad Windsheim. Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum 2018, 574 S., zahlr. Ill. u. Farbabb. (Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken, 82; zgl. Bamberg, Univ., Diss., 2017). ISBN 978-946457-04-6.
Manfred Welker
Info | Buy article

Eva König-Werner. Kolonialismus und die Erfahrungen des jungen Java-Chinesen Tan Tjwan Hie. Ein postkolonialer Beitrag zur Erinnerungskultur. Münster/New York: Waxmann 2018, 324 S. (Internationale Hochschulschriften, 646; zgl. Bremen, Univ., Diss., 2016). ISBN 978-3-8309-3748-7.
Hanns-Peter Mederer
Info | Buy article

Andreas E. Schmidt. Befragung des Alltags. Göttingen: Cuvillier Verlag 2018, 156 S. (Praxis und Kultur, 5). ISBN 978-3-7369-9858-2.
Matthias Hensel
Info | Buy article

Marita Metz-Becker. Gretchentragödien. Kindsmörderinnen im 19. Jahrhundert (1770–1870). Sulzbach am Taunus: Ulrike Helmer 2016, 254 S. ISBN 978-3-89741-383-2.
Florian Schwemin
Info | Buy article

Wolfgang Hesse/Holger Starke (Hrsg.). Arbeiter, Kultur, Geschichte. Arbeiterfotografie im Museum. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 2017, 508 S., zahlr. Ill. (Bausteine aus dem Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde, 37). ISBN 978-3-96023-131-8.
Alexander Link
Info | Buy article

Ute Holfelder/Klaus Schönberger/Thomas Hengartner/Christoph Schenker (Hrsg.). Kunst und Ethnografie – zwischen Kooperation und Ko-Produktion? Anziehung – Abstossung – Verwicklung: Epistemische und methodologische Perspektiven. (Kulturwissenschaftliche Technikforschung, 7). Zürich: Chronos 2018, 200 S., 10 farb. Abb. ISBN 978-3-0340-1410-6.51
Lukas Fehr
Info | Buy article

Michaela Haibl (Hrsg.). MATERIAL/AN/SAMMLUNGEN. Sachen suchen Bedeutung. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund. Dortmund: Koffler 2018, 156 S., Abb. ISBN 978-3-921823-99-6.
Janina Raub
Info | Buy article

Gabriele Mentges/Lola Shamukhitdinova (Hrsg.). Textiles as National Heritage. Identities, Politics and Material Culture. Case studies from Uzbekistan, Kazakhstan, Algeria and Peru. Münster/New York: Waxmann 2017, 322 S., zahlr. Abb. ISBN 978-3-8309-3609-1.
Melanie Burgemeister
Info | Buy article

Eingesandte Schriften
Info | Buy article

Jahresinhaltsverzeichnis 2019
Info | Buy article