Zeitschrift für Volkskunde
Beiträge zur Kulturforschung

ISSN: 0044-3700

Die im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. (dgv) herausgegebene halbjährlich erscheinende Zeitschrift für Volkskunde repräsentiert das aktuelle Forschen in der Europäischen Ethnologie / Empirischen Kulturwissenschaft / Kulturanthropologie in seiner Bandbreite. Zu den üblicherweise vier Aufsätzen (auch Publikationen von Antrittsvorlesungen), den Veröffentlichungen im Berichtsteil sowie zu den Rezensionen lädt die Redaktion Autor/-innen ein.
Die Beiträge behandeln Phänomene von Alltagskulturen europäischer Gesellschaften. Der Schwerpunkt der historischen Ausrichtung liegt auf der Gegenwart und dem 19. Jahrhundert. Die Artikel basieren auf der Analyse von Feldforschungsmaterialien, auf qualitativen Interviewanalysen, Medien- und Diskursanalysen, Archivalienforschung oder auf der Analyse von Dingen.

Die Zeitschrift (Editor-reviewed) erscheint grundsätzlich auf Deutsch, englischsprachige Texte werden gegebenenfalls aufgenommen. Jeder Beitrag ist durch einen englischsprachigen Abstract eingeführt.

Weitere Hinweise bietet die Homepage der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde unter www.d-g-v.org/veroeffentlichungen/zeitschrift-fuer-volkskunde.


Für Autorinnen und Autoren stellen wir Hinweise zur Manuskriptgestaltung zur Verfügung.

Frequency of publication

halbjährlich

Subscription details

Das Abo bezieht sich jeweils auf einen Jahrgang und kann bis 6 Wochen vor Ablauf gekündigt werden.

Wenn Sie ein ermäßigtes Abo (für Studierende) bestellen möchten, senden Sie bitte eine Mail an info@waxmann.com und schicken Sie einen Nachweis mit.

Advertising rates

Download als PDF-Datei

2019 | Volume 115

2018 | Volume 114

2017 | Volume 113

2016 | Volume 112

2015 | Volume 111

2014 | Volume 110

2013 | Volume 109

2012 | Volume 108

2011 | Volume 107

2010 | Volume 106

2009 | Volume 105

2008 | Volume 104

2007 | Volume 103

2006 | Volume 102

2005 | Volume 101

Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde herausgegeben von Alexa Färber, Michaela Fenske, Irene Götz, Gunther Hirschfelder, Thomas Schindler, Friedemann Schmoll und Manfred Seifert

Abo print (zzgl. Versand)52,00 €
Abo ermäßigt34,00 €
Abo online47,00 €
Einzelheft print26,00 €
Einzelheft online23,00 €
Artikel online10,00 €
Versand Abo Inland3,50 €
Versand Abo Ausland8,50 €