Die evangelische Zeitschrift für Bildung im Lebenslauf

Ausgabe

51. Volume, 4/2018

Zivilgesellschaft braucht Streitkultur

Wir brauchen mehr Streit. Argumentationstraining gegen Politikverdrossenheit
Im Gespräch: Christian Boeser-Schnebel (Universität Augsburg) und Ruth Jachertz (Bayerischer Volkshochschulverband)

Read article

Author(s)

Christian Boeser-Schnebel Ruth Jachertz

Abstract

Streit, also das offene Austragen von Meinungsverschiedenheiten, ist für unsere Demokratie unverzichtbar. Streit hingegen, der feindselig wird, verletzt die demokratische Wertebasis und bedroht unsere Demokratie. Wie können wir lernen, ohne Feindseligkeit zu streiten? Welche Potentiale hat hierbei insbesondere die Erwachsenenbildung? Im Gespräch darüber sind Dr. Christian Boeser-Schnebel von der Universität Augsburg und Ruth Jachertz vom Bayerischen Volkshochschulverband.


To be able to read the whole text, you first have to register as an online user and buy the article.

Abo print (inkl. Online-Zugang, zzgl. Versand)25,00 €
Sonderpreis Studierende20,00 €
Versand Abo Inland8,00 €
Versand Abo Ausland20,00 €
Einzelheft print9,90 €
Abo online20,00 €
Einzelheft online9,90 €
Artikel online2,00 €