Die evangelische Zeitschrift für Bildung im Lebenslauf

Ausgabe

50. Volume, 1/2017

Wer feiern will, muss reformieren können

Luthers Meditationspraxis als Inspirationsquelle für eine zeitgemäße evangelische Spiritualität

Read article

Author(s)

Tanja Täubner

Abstract

Unsere derzeitige gesellschaftliche Situation ist einerseits geprägt von Spezialisierung und Digitalisierung, andererseits von einem neuen Hunger nach Spiritualität, der einen bunten Markt an spirituellen Praktiken hervorbringt. Angesichts dessen schaut die Autorin auf die Wurzeln der evangelischen Meditationstradition bei Martin Luther zurück und fragt, wie daraus eine zeitgemäße evangelische Spiritualität erwachsen könnte.


To be able to read the whole text, you first have to register as an online user and buy the article.

Abo print (inkl. Online-Zugang, zzgl. Versand)25,00 €
Sonderpreis Studierende20,00 €
Versand Abo Inland9,50 €
Versand Abo Ausland20,00 €
Einzelheft print9,90 €
Abo online20,00 €
Einzelheft online9,90 €
Artikel online2,00 €