herausgegeben von Ursula Reitemeyer

Ethik im Unterricht

Ethics in class refers to the necessity of a moral pedagogic standing in each field of education.
Whereas didactic concepts are usually output-orientated in terms of how to impart most broad knowledge in best time, we are discussing teaching methods in the horizon of mutual recognition. Instead of an affirmative value education the pedagogic relationship between teacher and student itself (also in...

more

Das Recht auf Bildung


Das Recht auf Bildung

Anforderungen an die rechtliche und politische Implementierung

2013,  112  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2812-6

Pädagogik und Poetik der Befreiung


Pädagogik und Poetik der Befreiung

Der Zusammenhang von Paulo Freires Befreiungspädagogik und Augusto Boals ‚Theater der Unterdrückten‘

2012,  118  pages,  paperback,  17,90 €,  ISBN 978-3-8309-2632-0

Das Problem Universität


Das Problem Universität

Eine internationale und interdisziplinäre Debatte zur Lage der Universitäten

2011,  250  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2558-3

Didaktik der Erinnerung


Didaktik der Erinnerung

Bildung als kritische Vermittlung zwischen individuellem und kollektivem Gedächtnis

2009,  264  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2153-0

Erinnerungsarbeit in Schule und Gesellschaft


Erinnerungsarbeit in Schule und Gesellschaft

Ein interdisziplinäres Projekt von Lehrenden und Studierenden der Universität Münster in Zusammenarbeit mit dem Geschichtsort Villa ten Hompel

2007,  220  pages,  paperback,  5-seitiger Anhang mit s/w Abb.,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1807-3

Die Ordnung der Schule


Die Ordnung der Schule

Zur Grundlegung einer Kritik am verwalteten Unterricht

2006,  234  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1556-0

"Im Anfang ist die Beziehung"


"Im Anfang ist die Beziehung"

Der pädagogische Anspruch suchtpräventiver Arbeit in der Schule

2005,  228  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1490-7

Ist Bildung lehrbar?


Ist Bildung lehrbar?

Mit Beiträgen von Oliver Geister, Jens Hülsmann, Gregor Raddatz, Judith Sieverding und Peter Werner

2003,  236  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1282-8

Pädagogik im freien Fall


Pädagogik im freien Fall

Posttraditionale Didaktik zwischen Negativer Dialektik und De-Konstruktion

2003,  226  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1274-3

Die Selbstkonstituierung des moralischen Subjekts und das Faktum der Vernunft


Die Selbstkonstituierung des moralischen Subjekts und das Faktum der Vernunft

2003,  240  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1251-4

Über die Möglichkeit des "Philosophierens mit Kindern und Jugendlichen"


Über die Möglichkeit des "Philosophierens mit Kindern und Jugendlichen"

Auffassungen aus zweieinhalb Jahrtausenden

2001,  186  pages,  paperback,  19,50 €,  ISBN 978-3-8309-1052-7

Ethik im Unterricht


Ethik im Unterricht

Eine hochschuldidaktische Studie zum Vermittlungsverhältnis von Bildungstheorie, Allgemeiner Didaktik und Unterrichtspraxis

2000,  128  pages,  paperback,  15,30 €,  ISBN 978-3-89325-827-7