Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture

Knut Holtsträter (Editor)

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture

Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik
67. Jahrgang – 2022

Richtig populär? Kriterien der Popularität von Musik
Really Popular? Criteria of the Popularity of Music

2022,  Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture,  Band 67,  252  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4675-5

With contributions by
Michael AhlersHenrik AlmonAlexander BechtholdClaudia BehnFrédéric DöhlYvon DouvilleMichael FischerEckard HollerKnut HoltsträterFernand HörnerRafael JerjenLorenz KilchenmannVerena LiuPatrick MertensAndreas MeyerEberhard NehlsenShanti Suki OsmanIzabela PaszkoMichael RappeLena Steinbauer

back to overview

In dem Jahrbuch "Lied und populäre Kultur" 67/2022 soll die Popularität von (populärer) Musik als Behauptung hinterfragt werden. Die Diskussion soll sich dabei nicht allein auf die so genannte Popmusik beschränken, sondern alle Arten von populärer Musik, Unterhaltungsmusik, Musik im Film und auf der (Theater-)Bühne umfassen, ebenso alle Musik, die nicht in den engeren Genre-Diskurs der populären Musik fallt: Oper, Operette, Volksmusik, Volkslied und anderes. Denn auch dort ist die Frage nach der ‚richtigen‘ Popularität immanent.

You might also be interested in:

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 65/2020

Knut HoltsträterTobias Widmaier (Editor)

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 65/2020

Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik
65. Jahrgang – 2020

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 64 (2019)

Knut HoltsträterTarek KrohnNina NoeskeWillem Strank (Editor)

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 64 (2019)

Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik
64. Jahrgang – 2019

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 63 (2018)

Knut Holtsträter (Editor)

Lied und populäre Kultur / Song and Popular Culture 63 (2018)

Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik
63. Jahrgang – 2018