Klang.Kunst.Bild<br />Interdisziplinäres Gestalten in der Schule

Johannes Steiner (Editor)

Klang.Kunst.Bild
Interdisziplinäres Gestalten in der Schule

2021,  Innsbrucker Perspektiven zur Musikpädagogik,  Band 4,  118  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-4425-6

This publication is available in open access
Icon Open Access

back to overview

Die Frage nach der Bedeutung der Klangkunst für die Fächer Bildnerische Erziehung und Lehramt Musik steht im Zentrum des Symposiums. Die Kunstform Klangkunst hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. In der Verbindung von visuellen und auditiven Ausdrucksformen bildet sich die Besonderheit der Klangkunst ab. Die verschiedenen Zugänge stellen sowohl Pädagoginnen und Pädagogen als auch Künstlerinnen und Künstler vor neue ästhetische Herausforderungen und Betrachtungsweisen. Der interdisziplinäre Zugang ermöglicht und erfordert dementsprechend neue Denkweisen und Methoden für den Unterricht. Der Band beleuchtet Schnittstellen zwischen verschiedenen Kunstformen und zeigt unerwartete Perspektiven für den Musik- und Kunstunterricht auf.

You might also be interested in:

Chorpraxis. Studien zum Chorsingen und Chorleiten

Heike Henning (Editor)

Chorpraxis. Studien zum Chorsingen und Chorleiten

Klavierpraxis und Selbstbegleitetes Singen

Reinhard BlumJohannes Steiner (Editor)

Klavierpraxis und Selbstbegleitetes Singen

Intergeneratives Singen

Rebecca Voss

Intergeneratives Singen

Eine empirische Untersuchung mit didaktischem Entwurf

Musikpsychologie – Musik und Bewegung

Wolfgang AuhagenClaudia BullerjahnChristoph Louven (Editor)

Musikpsychologie – Musik und Bewegung