Katharina Welling

Interreligiöses Lernen im Lehramtsstudium der Katholischen Theologie

Empirische Untersuchungen des Scriptural Reasoning als Basis dialogischer Lernprozesse

2020,  Religious Diversity and Education in Europe,  Band 44,  364  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-4221-4

back to overview

Ein von religiöser und darüberhinaus weltanschaulicher Pluralität geprägter Schulalltag erfordert zunehmend auch ein Aufbrechen der traditionellen Strukturen des Religionsunterrichts. Die Relevanz interreligiösen Lernens und eines entsprechenden Kompetenzerwerbs im Lehramtsstudium der Katholischen Theologie liegt folglich auf der Hand. Ausgehend von der im theoretischen Diskurs proklamierten Annahme, dass der praktische interreligiöse Dialog den Königsweg zur Anbahnung diverser interreligiöser Kompetenzen darstellt, steht die Umsetzung eines solchen Dialoges im Lehramtsstudium im Fokus der in diesem Buch thematisierten empirisch angelegten Studie. Hierbei dient die schriftbasierte Methode des Scriptural Reasoning zur Anbahnung einer Interaktion zwischen Personen mit verschiedenen Religionen und Weltanschauungen als Forschungsgegenstand. Erkenntnisleitend ist die Frage, wie sich ein direktes interreligiöses Lernen im universitären Kontext in die Praxis umsetzen lässt, und was es dabei zu beachten gibt. Dies wird durch Forschungsergebnisse fundiert diskutiert und reflektiert.

You might also be interested in:

Facing the Unknown Future

Ina ter AvestCok BakkerJulia IpgraveSilke LeonhardPeter Schreiner (Editor)

Facing the Unknown Future

Religion and Education on the Move

Inklusive Religionspädagogik der Vielfalt

Thorsten KnauthRainer MöllerAnnebelle Pithan (Editor)

Inklusive Religionspädagogik der Vielfalt

Konzeptionelle Grundlagen und didaktische Konkretionen

Ansätze, Kontexte und Impulse zu dialogischem Religionsunterricht

Thorsten KnauthWolfram Weiße (Editor)

Ansätze, Kontexte und Impulse zu dialogischem Religionsunterricht

Jugend – Glaube – Religion II

Golde WissnerRebecca NowackFriedrich SchweitzerReinhold BoschkiMatthias Gronover (Editor)

Jugend – Glaube – Religion II

Neue Befunde – vertiefende Analysen – didaktische Konsequenzen