Sagen – Fakt, Fiktion oder Fake?

Helge Gerndt

Sagen – Fakt, Fiktion oder Fake?

Eine kurze Reise durch zweifelhafte Geschichten vom Mittelalter bis heute

2020,  240  pages,  hardcover,  mit einigen Abbildungen,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-4200-9

back to overview

press

Als Roter Faden zieht sich die Frage nach Wahrheitsanspruch, Wirklichkeit und Zweifel durch das überaus lesens- und bedenkenswerte Buch. Die Frage des Pontius Pilatus "Was ist Wahrheit?" findet schon in der Erzählung von der Verurteilung Jesu im Johannes-Evangelium (Joh 18,38) keine Antwort. Warum sollte es gerade im Reich der Sage anders sein?
Helga Maria Wolf, in: Austria Forum.

Ganz nebenbei gibt er uns damit Werkzeug in die Hand, um alten oder neuen Sagen und Balladen über historische Persönlichkeiten genauer auf den Zahn zu fühlen. Eigentlich so ein Buch, auf das wir alle gewartet haben, und das unbedingt angeschafft werden muß!
Gabriele Haefs, in: FOLKmagazin 351 5/20.

You might also be interested in:

Deutscher Märchenkatalog. Ein Typenverzeichnis

Hans-Jörg Uther

Deutscher Märchenkatalog. Ein Typenverzeichnis

Engel, Hexen, Wiedertäufer

Evelyn Barenbrügge (Editor)

Engel, Hexen, Wiedertäufer

Historische Geschichten aus dem Münsterland

Erzählungen als kulturelles Erbe – Das kulturelle Erbe als Erzählung

Ingo SchneiderValeska Flor (Editor)

Erzählungen als kulturelles Erbe – Das kulturelle Erbe als Erzählung

Beiträge der 6. Tagung der Kommission für Erzählforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 1.–4. September 2010 im Universitätszentrum Obergurgl

Erzählwelten

Siegfried Neumann

Erzählwelten

Fakten und Fiktionen im mündlichen und literarischen Erzählen