Märchen von nah und fern

Rosemarie Tüpker

Märchen von nah und fern

Einfach erzählt für die Arbeit in sozialen Kontexten

2020,  194  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-4206-1

back to overview

In diesem Buch werden Märchen in einer Sprache nacherzählt, die einfacher ist als das jeweilige „Original“. Sie sind für Menschen gedacht, die in ihrer Konzentration oder ihrem Sprachverständnis eingeschränkt sind, zum Vorlesen oder selbst Lesen, für jedermann und jedefrau, aber auch für die Arbeit mit Märchen in verschiedenen sozialen Kontexten.

Neben Anregungen zum Verständnis der 21 Märchen bietet das Buch Gestaltungsvorschläge für die Verwendung in der Arbeit mit alten Menschen, auch bei Demenz, in der intergenerativen und interkulturellen Arbeit, für Menschen mit Behinderungen und für Kinder im Kita- und Grundschulalter.

Lesung anlässlich der Buchmesse 2020


You might also be interested in:

Sagen – Fakt, Fiktion oder Fake?

Helge Gerndt

Sagen – Fakt, Fiktion oder Fake?

Eine kurze Reise durch zweifelhafte Geschichten vom Mittelalter bis heute

Erzählwelten

Siegfried Neumann

Erzählwelten

Fakten und Fiktionen im mündlichen und literarischen Erzählen

Mimetische Bildung durch Märchen

Edith Karimi

Mimetische Bildung durch Märchen

Phantasie, Narration, Moral

Deutscher Märchenkatalog. Ein Typenverzeichnis

Hans-Jörg Uther

Deutscher Märchenkatalog. Ein Typenverzeichnis