Schreibarrangements in der Primarstufe

Nadine Anskeit

Schreibarrangements in der Primarstufe

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der Schreibaufgabe und des Schreibmediums auf Texte und Schreibprozesse in der 4. Klasse

2019,  Sprachliche Bildung – Studien,  Band 3,  356  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3903-0

back to overview

Die Interventionsstudie widmet sich der sprachdidaktisch zentralen Frage nach der Wirksamkeit von Schreibaufgaben für den Deutschunterricht in der Grundschule. Dies geschieht am Beispiel des Beschreibens und Argumentierens in der 4. Klasse und auf umfassender Datengrundlage (u.a. 974 Schülertexte). Die Auswertung zeigt, dass situierte und sprachlich profilierte Aufgaben am wirksamsten sind.


Auch als PDF-Datei downloadbar: Schreibarrangements in der Primarstufe

You might also be interested in:

Schreiben als Medium des Lernens

Sabine Schmölzer-EibingerEike Thürmann (Editor)

Schreiben als Medium des Lernens

Kompetenzentwicklung durch Schreiben im Fachunterricht

Schreiben in Biologie, Geschichte und Mathematik (Klasse 5/6)

Eva PertzelAnna Ulrike Schütte

Schreiben in Biologie, Geschichte und Mathematik (Klasse 5/6)

Schriftlichkeit im sprachsensiblen Fachunterricht

Schreiben in Biologie, Geschichte und Mathematik (Klasse 7–10)

Anna Ulrike FrankenEva Pertzel

Schreiben in Biologie, Geschichte und Mathematik (Klasse 7–10)

Schriftlichkeit im sprachsensiblen Fachunterricht

Schreiben und Lesen fördern

Daria Ferencik-LehmkuhlSandra SchwinningAlbert Bremerich-Vos

Schreiben und Lesen fördern

Vorschläge zur Praxis des Deutschunterrichts