Durch die Blume

Smilla Ebeling

Durch die Blume

Geschlechternarrationen in musealen Naturdarstellungen

2016,  Neue Heimatmuseen,  Band 3,  184  pages,  paperback,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3450-9

back to overview

Natur, Geschlecht, Identität – drei Konzepte, die lange Zeit für Unveränderlichkeit standen und eine damit verbundene Sicherheit versprachen. Doch die Vorstellungen, die wir von Geschlechtern, Natur und (Kollektiv-)Identitäten haben, erweisen sich bei näherem Hinsehen als gesellschaftliche, sozial und historisch bedingte Konstruktionen und sind als solche einem Wandel unterworfen.

Auch Heimatmuseen stehen in der gesellschaftlichen Wahrnehmung für Stabilität, Permanenz und generationenübergreifende Kontinuität: Sie sammeln, bewahren, erinnern und vermitteln. Zugleich jedoch sind auch sie nicht losgelöst von gesellschaftlicher Veränderung und fungieren als diskursive Orte der Wissensproduktion. Sie stehen damit stets im Spannungsfeld von Bewahrung und Neuverhandlung.

Vor diesem Hintergrund untersucht die Studie im Rahmen des Projekts Neue Heimatmuseen als Institutionen der Wissensproduktion Naturrepräsentationen und die damit verbundene Wissensproduktion über Geschlecht und Kollektividentitäten in vier Regionalmuseen. Sie sucht nach Verschiebungen und Irritationen dominanter Diskurse über Natur, Geschlecht und Kollektividentitäten, arbeitet neue Ausstellungspraktiken heraus und diskutiert deren Veränderungspotential für tradiertes Wissen und vermeintliche Sicherheiten.

Auch als PDF-Datei downloadbar: Durch die Blume

You might also be interested in:

Creating Museums – Museen erschaffen

Jan CarstensenKatarina Frost (Editor)

Creating Museums – Museen erschaffen

50 Years Association of European Open-Air Museums
50 Jahre Verband Europäischer Freilichtmuseen

Jahrbuch für die oberbayerischen Freilichtmuseen Glentleiten und Amerang

Monika Kania-Schütz Freundeskreis Freilichtmuseum Südbayern e.V Förderverein Bauernhausmuseum Amerang e.V. (Editor)

Jahrbuch für die oberbayerischen Freilichtmuseen Glentleiten und Amerang

Jahrgang 11/2016

Museum & Gender

Smilla Ebeling

Museum & Gender

Ein Leitfaden

Living History im Museum

Jan CarstensenUwe MeinersRuth-E. Mohrmann (Editor)

Living History im Museum

Möglichkeiten und Grenzen einer populären Vermittlungsform