Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Andrä WolterUlf BanscherusCaroline Kamm (Editor)

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschule

Band 1

2016,  372  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3373-1

With contributions by
Ulf BanscherusGunther DahmRolf FeichtenbeinerOlga GolubchykovaCaroline KammChristian KerstKatharina LenzJohann NeumerkelAlexander OttoAnne PickertSusanne SchmittAnna SpexardAndrä Wolter

back to overview

In dem vorliegenden Band werden Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen präsentiert, welcher auf dem Prinzip der Zielgruppenorientierung basiert. Die Beiträge sind aus dem Teilprojekt Heterogenität der Zielgruppen der Humboldt-Universität zu Berlin hervorgegangen und geben in der Zusammenschau einen detaillierten Überblick über das Themenfeld Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Im Ergebnis verdeutlichen die Beiträge von Andrä Wolter, Ulf Banscherus und Caroline Kamm nicht nur die Notwendigkeit, den Bildungsauftrag der Hochschulen in Richtung Lebenslangen Lernens zu erweitern und neue, insbesondere berufstätige Zielgruppen für ein Studium zu erschließen, sondern zeigen auch Wege auf, wie eine Hochschule des Lebenslangen Lernens durch Öffnung von Zugangswegen und Implementation zielgruppengerechter Studienformate und begleitender Angebote realisiert werden kann.

You might also be interested in:

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Anke HanftKatrin BrinkmannStefanie KretschmerAnnika MaschwitzJoachim Stöter

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen

Theorie und Praxis verzahnen<br />Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Eva CendonAnita MörthAda Pellert (Editor)

Theorie und Praxis verzahnen
Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen

The Lifelong Learning University

Nino TomaschekElke Gornik (Editor)

The Lifelong Learning University

Lifelong Learning – Programmatik, Realität, Perspektiven

Detlef Kuhlenkamp

Lifelong Learning – Programmatik, Realität, Perspektiven