Heilerwesen in Bulgarien

Claudia Schwamberger

Heilerwesen in Bulgarien

Traditionelle Heilerinnen versus Psychotherapeutinnen

2014,  Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur,  Band 8,  210  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3022-8

back to overview

Im Gegensatz zu Westeuropa ist das traditionelle Heilerwesen in Bulgarien noch weit verbreitet. In diesem Buch geht die Autorin, die selbst als Psychotherapeutin in Bulgarien praktiziert, der Frage nach, inwieweit die Bevölkerung in Lebenskrisen den Rat einer traditionellen Heilerin der Behandlung durch einen Psychotherapeuten vorzieht. Dabei analysiert sie Aussagen betroffener Patienten, befragt traditionelle Heilerinnen und beleuchtet die Geschichte des Heilertums sowie die angewandten Methoden. So ist eine Arbeit entstanden, welche im Grenzbereich von Ethnologie und Psychotherapie­wissenschaft angesiedelt ist und somit die oft beschworene, aber selten praktizierte Interdisziplinarität fördert.

You might also be interested in:

Das Erbe der Morloks

Anne-Christin Lux

Das Erbe der Morloks

Untersuchungen über das Wirken einer Heilerdynastie im Nordschwarzwald