Unterricht und Reflexion

Corinne Wyss

Unterricht und Reflexion

Eine mehrperspektivische Untersuchung der Unterrichts- und Reflexionskompetenz von Lehrkräften

2013,  Empirische Erziehungswissenschaft,  Band 44,  334  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2987-1

back to overview

Seit den 1970er Jahren sind im Bereich der Lehrerbildung zahlreiche Forschungsarbeiten entstanden, die Frage der beruflichen Entwicklung ist noch heute ein aktuelles Thema in der sozialwissenschaftlichen Forschung. Aus der laufenden Debatte entwickelten sich das Paradigma des reflexiven Lernens und die damit verbundene Metapher der Lehrperson als „reflective practitioner“. Obwohl heute Einigkeit über die Wichtigkeit der Reflexionsfähigkeit von Lehrpersonen besteht, sind empirische Erkenntnisse dazu jedoch kaum vorhanden.

Diese Studie untersucht, welche Fähigkeiten und Einstellungen zur Reflexion von Unterricht Lehrpersonen im ersten Berufsjahr haben und wie sich diese entwickeln. Ein Vergleich mit erfahrenen Lehrpersonen soll die Unterschiede von Junglehrpersonen zu erfahrenen Lehrpersonen aufzeigen. Für die Untersuchung werden qualitative und quantitative Instrumente zu zwei Messzeitpunkten eingesetzt.

Anhang als PDF-Dateien zum Download:
Anhang