Alpenland

Marius Risi (Editor)

Alpenland

Terrain der Moderne

2011,  120  pages,  E-Book (PDF),  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-7573-1

back to overview

Die Beiträge dieses Tagungsbandes zeigen, mit welch potentiell offenem Raum die Forschenden heute in den alpinen Gebieten konfrontiert sind. Die Sachkulturforschung, die archivalische Quellenforschung oder die qualitative Sozialforschung bieten gute Möglichkeiten, die Ethnologie in den Alpen auf der Basis des vorhandenen Materials weiterzuschreiben und auf gegenwärtige gesellschaftliche Phänomene hin zu befragen. Die Autorinnen und Autoren aus drei verschiedenen (Alpen-)Ländern befassen sich unter anderem mit dem Tourismus und den daraus erwachsenden Auswirkungen auf das alltägliche Leben in den Bergtälern, mit dem Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation oder dem soziokulturellen Wandel in der Berglandwirtschaft.


Mit Beiträgen von

Thomas Antonietti, Burkhart Lauterbach, Nikola Langreiter, Robert Kruker und Cordula Seger.